Wärmedämmung Hagen

Wärmedämmung

Durch energetische Fassadensanierung bares Geld sparen

Für die Durchführung von Wärmedämmarbeiten an Fassaden, Dächern und Decken gibt es viele gute Argumente. Zum einen lassen sich sowohl der Energieverbrauch als auch der Ausstoß von Kohlendioxid durch eine effiziente Dämmung um bis zu 50 Prozent reduzieren. Zum anderen trägt der deutlich geringere Heizbedarf zur Schonung natürlicher Ressourcen bei.

Durch den Einsatz bewährter Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) wird neben einer erheblichen Heizkostenersparnis eine höhere Wohnqualität und ein deutlich besseres Raumklima erreicht. Und nicht zuletzt steigt durch diese Verbesserungen der Wert des Gebäudes. Die staatliche Unterstützung zur Durchführung energetischer Gebäudesanierungen bietet Hausbesitzern darüber hinaus einen zusätzlichen finanziellen Vorteil.

Worpenberg führt sämtliche Arbeiten im Bereich Wärmedämmung fachmännisch gemäß der EnEV-Richtlinien aus und gewährleistet dies durch die erforderlichen Zertifikate und eine lückenlose Dokumentation.